Startseite

| StartseiteImpressum |       <- Die Unterseiten zu einzelnen Menüpunkten

Aktuell

| Übersicht

Produkte

| ÜbersichtRohstoffprüfgeräteProbenvorbereitungsgeräteMechanische PrüfgeräteThermische PrüfgeräteElektrische PrüfgeräteBrandprüfgeräteFarb- und GlanzmessgeräteWaagenTemperatur- Wärme- und KlimaschränkeSonstige Maschinen und GeräteLab4you

Dienstleistungen

| Übersicht

Über uns

| Übersicht

Kontakt

| ÜbersichtLageplan und WegbeschreibungKontaktformular

Infos

| ÜbersichtLinks

Website auf Englisch
Website auf Niederländisch

Sicherheitstrockenschränke

Sicherheitstrockenschrank Typ FDL 115

Reproduzierbare Aussagen und die exakte Bestimmung der nichtflüchtigen Anteile (NFA gem. ISO 3251) garantieren die symmetrische Luftführung im gesamten Innenraum. Der silikon- und staubfreie Innenraum verhindert zuverlässig ungewollte Veränderungen der Lackoberflächen. Die großflächige Filterpatrone erreicht wesentlich höhere Abscheidegrade als z. B. ein Filtervlies und fängt sicher Schwebstoffe aus der Frischluft auf. Sie kann als ganze Einheit besonders leicht ausgewechselt werden, wobei keine Filterrückstände in den Innenraum eindringen können. Die praktische Innenraumbreite von 602 mm ermöglicht das Trocknen aller gängigen Testblechgrößen. Sicherheits- und Lack-Trockenschränke der Serie FDL erfüllen sämtliche Sicherheitsbestimmungen im Umgang mit lösungsmittelhaltigen Stoffen gemäß EN 1539 (früher VBG 24).

Leistungsmerkmale:

  • 5°C über Raumtemperatur bis 300°C
  • Frischluftüberwachung mit akustischem Alarm und Abschaltautomatik der Heizung 
  • Hochleistungs-Luftturbine
  • Einstellbare Heizleistung (0-100%)
  • Frischluftüberwachung mit akustischem Alarm und Abschaltautomatik der Heizung
  • Leicht austauschbare Frischluftfilterpatrone

Ausstattung:

  • Farbbildschirm-Programmregler
  • 2 Einschübe, verchromt
  • Kommunikationsschnittstelle
    RS 422 (für APT-COM®3 DataControlSystem)
  • Temperaturwählbegrenzer (TWB) Klasse 2 mit optischem und akustischem Alarm
  • Türdichtung aus Viton (bis max. 250°C)
  • Rückseitiger Abluftanschluss 100 mm

Optionale Ausstattung:

  • Einschubgitter verchromt oder Edelstahl
  • Absperrbare Tür
  • Türdichtung aus Silikon (für Anwendungen größer 250°C) 
  • Digitale Objekttemperaturanzeige mit Temperaturfühler (Zange oder Magnet) 

Technische Daten:

Schrankmodell

FDL 115
Aussenabmessungen (mm):
Breite: 834
Höhe: 800
Tiefe: 685
Innenabmessungen (mm):
Breite: 600
Höhe: 435
Tiefe: 435
Innenraumvolumen (l): 115
Einschiebegitter (Anz. serienm./max.): 2/5
Belastung pro Gitter (kg): 20
Zul. Gesamtbelastung (kg): 50
Temperaturbereich (°C): 300
Räuml. Temperaturabw. (+/-°C):
bei 70°C 1,5
bei 150°C 2,5
bei 300°C 4,0
Zeitl. Temperaturabw. (max.): +/-0,3
Aufheizzeit auf 300°C (min.): 44 
Luftwechsel (ca. x/min.): 3
Luftumwälzung (ca. x/min.): 40
Abluftvolumenstrom (ca. l/min.): 400
Luftströmungsgeschwindigkeiten (m/sec.) 0,8 - 1,2

Höchstzulässige Lösungsmittelmenge (g):

6,65 
Nennspannung (V): 230
Nennleistung (W): 2900
Anzahl Türen: 1

Download Gesamtprospekt TCC (dt. Sprache)
 Download Gesamtprospekt TCC (engl. Sprache)

Haben Sie Interesse an Demo- bzw. Vorführgeräten? Dann klicken Sie doch mal auf folgenden Link: Demo-Units

Sicherheitstrockenschrank Typ MDL 115

Das technisch vorbildliche Gerätekonzept der Sicherheits-Trockenschränke und die hohen Leistungsreserven der APT.Line®-Temperaturtechnologie sind die technische Basis für diese Hochleistungs-Trockenschränke. Sie sind die Sicherheits- und Qualitätsprofis für die präzise, reproduzierbare Durchführung von Hochtemperatur-Qualitätsprüfungen. Die Serie MDL hat einen erweiterten Temperaturbereich bis 350 °C und extrem schnelle Aufheizzeiten. Sie ist speziell geeignet für die Prüfung von Beschichtungsstoffen zum Coil Coating aber auch in modifizierter Form zum Einsatz als Entbinderungsofen.

Leistungsmerkmale:

  • 5°C über Raumtemperatur bis 350°C
  • 9 kW Heizleistung für extrem kurze Aufheiz- und Erholzeiten
  • Hochleistungs-Luftturbine
  • Frischluftüberwachung mit akustischem Alarm und Abschaltautomatik der Heizung
  • Exzellente Luftwechselraten mit 400 l/Min.
  • Hochtemperaturbeständige Silicondichtung

Ausstattung:

  • Farbbildschirm-Programmregler
  • 2 Einschübe, verchromt
  • Kommunikationsschnittstelle
    RS 422 (für APT-COM®3 DataControlSystem)
  • Temperaturwählbegrenzer (TWB) Klasse 2 mit optischem und akustischem Alarm
  • Rückseitiger Abluftanschluss 100 mm

Optionale Ausstattung:

  • Einschubgitter verchromt oder Edelstahl  
  • Auszug in der Tür zur sekundenschnellen Beschickung 
  • Absperrbare Tür  
  • Digitale Objekttemperaturanzeige mit Temperaturfühler (Zange oder Magnet)

Technische Daten:

Schrankmodell

MDL 115
Aussenabmessungen (mm):
Breite: 834
Höhe: 800
Tiefe: 685
Innenabmessungen (mm):
Breite: 600
Höhe: 435
Tiefe: 435
Innenraumvolumen (l): 115
Einschiebegitter (Anz. serienm./max.): 2/5
Belastung pro Gitter (kg): 20
Zul. Gesamtbelastung (kg): 50
Temperaturbereich (°C): 350
Räuml. Temperaturabw. (+/-°C):
bei 70°C 2.0
bei 150°C 3,4
bei 300°C 7,0
Zeitl. Temperaturabw. (max.): +/-0,5
Aufheizzeit auf 300°C (min.): 10
Luftwechsel (ca. x/min.): 3
Luftumwälzung (ca. x/min.): 40
Abluftvolumenstrom (ca. l/min.): 400
Luftströmungsgeschwindigkeiten (m/sec.) 0,8 - 1,2

Höchstzulässige Lösungsmittelmenge (g):

6,65 
Nennspannung (V): 230
Nennleistung (W): 9000
Anzahl Türen: 1

Download Gesamtprospekt TCC (dt. Sprache)
 Download Gesamtprospekt TCC (engl. Sprache)