Startseite

| StartseiteImpressum |       <- Die Unterseiten zu einzelnen Menüpunkten

Aktuell

| Übersicht

Produkte

| ÜbersichtRohstoffprüfgeräteProbenvorbereitungsgeräteMechanische PrüfgeräteThermische PrüfgeräteElektrische PrüfgeräteBrandprüfgeräteFarb- und GlanzmessgeräteWaagenTemperatur- Wärme- und KlimaschränkeSonstige Maschinen und GeräteLab4you

Dienstleistungen

| Übersicht

Über uns

| Übersicht

Kontakt

| ÜbersichtLageplan und WegbeschreibungKontaktformular

Infos

| ÜbersichtLinks

Website auf Englisch
Website auf Niederländisch

Pendelschlagwerke

Pendelschlagwerke Modellreihe IMPact 5.5 / 15 / 25

Die mikroprozessorgesteuerten Pendelschlagwerke IMPact 5.5 und IMPact 15/25 dienen zur Bestimmung der Schlagzähigkeit und Schlagarbeit an genormten Proben und Prüfstäben aus Kunststoff. 

Diese Geräte sind geeignet um Prüfungen gemäß den nachfolgenden Normen durchzuführen:

• ISO 179 und 180
• DIN 53 453, 53 753 und 53 448
• BS 2782 P.3 Methode 350 und 359
• ASTM D 256 Methode A und B
• AFNOR NF T51-111
• BS 7413
• ISO 8256
• ASTM D 4812 und ähnliche.

Für die Schlagprüfungen nach IZOD, Charpy und Schlagzug an verschiedenen Materialien mit unterschiedlichen Probenabmessungen können Pendel im Energiebereich von 0,5 bis 15 J (IMPact 15) sowie von 0,5 bis 25 J (IMPact 25) eingesetzt werden. Diverse Probenauflager und Einspannvorrichtungen für verschiedene Normstäbe sind verfügbar.

Drucker/PC-Anschluss:

Über einen angeschlossenen Drucker kann ein Messprotokoll mit statistischer Auswertung sowie ein Kalibrierprotokoll ausgegeben werden. Eine weitere serielle Schnittstelle erlaubt den Anschluss eines PC´s unter Verwendung unserer k-BASE WINDOWS®- Software.
 
Standardgerät einschließlich automatischer Schlagpendelbremse!

Datenblatt
Energiebereich:0,5 bis 5,5 Joule (IMPact 5.5)
0,5 bis 15 Joule (IMPact 15)
0,5 bis 25 Joule (IMPact 25)
Abmessungen mit Schutzschild (BxTxH):800 x 400 x 1000 mm
Gewicht:240 kg
Netzanschluß:230 V / 50 Hz, 200 W
Datenblatt/Prospekt auf Anfrage erhältlich
Windows-Software auf Anfrage erhältlich

 Download Prospekt Pendelschlagwerk IMPact (dt. Sprache)

Elmendorf-Pendelschlagwerk ProTear Electronic

Die mikroprozessorgesteuerten Elmendorf-Pendelschlagwerke ProTear dienen zur Bestimmung der Weiterreißfestigkeit an Folien, Papieren und ähnlichen Werkstoffen gemäß ASTM D 295, ASTM D 751, ISO 1974, TAPPI T 414, ASTM D 1922 und anderen.

Technische Merkmale:

  • Max. Kapazität 6400 gr.
  • statistische Auswertung
  • Kalibriermöglichkeit

Drucker/PC-Anschluss:

Über einen integrierten Drucker kann ein Messprotokoll mit statistischer Auswertung ausgegeben werden. Eine weitere serielle Schnittstelle erlaubt den Anschluss eines PC´s.

Weitere Modelle (ProTear Mechanical / Heavy Duty - Version) auf Anfrage bzw. siehe Prospekt.

Datenblatt
Kapazität (gr):200 .... 6400
Anzeige:LCD-Display
Genauigkeit (%):+/- 0,2% der Pendelkapazität
Abmessungen(BxTxH):483 x 578 x 389 mm
Gewicht:15,2 kg
Netzanschluß:230 V / 50 Hz, 600 W
Datenblatt/Prospekt auf Anfrage erhältlich
Windows-Software auf Anfrage erhältlich

 Download Prospekt Elmendorf Pendelschlagwerk (dt. Sprache)